Hier kannst du die gesamte kostenlose Homepage  "Jesus-im-Klartext"  öffnen (falls du über eine Suchmaschine zufällig auf dieser Seite "gelandet" bist).




Zusammenfassung zum Klartext-Punkt 045

Was hat Gott versprochen, für wen er sorgen will ?


Zusammenfassung, was wir in diesem Klartext-Punkt durch die Bibelzitate erfahren:

Der Herr hat versprochen, für die Menschen zu sorgen, die:

1. Gott fürchten,

2. ihn von ganzem Herzen suchen,

3. die alle seine Worte in die Tat umsetzen (also Gerechte und Fromme).

Gott macht uns folgende Zusage:

Bringt aber die Zehnten in voller Höhe ...
und prüft mich hiermit, spricht der Herr ...
ob ich euch dann nicht des Himmels Fenster auftun werde und Segen herabschütten die Fülle.

(Maleachi 3/10)

Zum Thema Erstlinge (Gottes Zehnter) lies bitte den Klartext-Punkt 094.

Wer allerdings den weltlichen Slogan "Geiz ist geil" zum Lebensmotto nimmt, und den Herrn
um seinen ihm zustehenden Zehnten betrügt, um sich selbst den Lebensstandard zu sichern
und um das Leben zu genießen, braucht nicht darauf zu hoffen, dass Gott auf Befehl
(also nach dem Gebet) "springt" und ihm (oder ihr) wie ein Roboter dient.




  • Hier gelangst du zurück zum Klartext-Punkt 045, falls diese Seite durch das Öffnen
         des neuen Tabs geschlossen wurde (beispielsweise beim Smartphone).


  •         Tipp:


       Es gibt übrigens auf meiner Homepage noch einige andere Klartext-Punkte,
        in denen durch eine Zusammenfassung wichtige Infos gebündelt sind.

       Hier gelangst du (in einem neuen Tab) zu einer Liste dieser Zusammenfassungen.