Hier zum Impressum

Hier zur Themenübersicht - Navigation
(Start-Seite, Inhaltsverzeichnis usw.)




Witze, die zum Nachdenken anregen sollen.


Einige Zeilen tiefer besteht die Möglichkeit, zahlreiche Witze anzuklicken.
Aber lies bitte zuvor noch den nun folgenden Denkanstoß.

(Hier kannst du diesen Denkanstoß allerdings überspringen.)


Ein Denkanstoß zum Thema Witze - und danach einige Witze als Denkanstoß.

Mein Sohn (der auch sehr gerne lacht) fragte mich einmal, ob mir bewusst ist, worüber die Leute lachen -
sei es im Kabarett oder bei einem Komiker. Ich musste ihm gestehen, dass ich mir darüber noch keinerlei
Gedanken gemacht hatte. Er erklärte es mir - was mich allerdings ins Grübeln brachte,
denn er hatte recht:
Sehr viele Komiker bauen darauf, dass es den Zuhörern gefällt, wenn über andere Menschen gelästert wird.
Also nutzen sie dies. Ob Witze über Blondinen, Polizisten oder Politiker - alle haben eines gemeinsam:
Andere werden "niedergemacht" oder beleidigt, um die Lachmuskeln der Zuhörer zu kitzeln.
Und es funktioniert - fast jeder lacht. Aber nur solange, bis er (oder sie)
selbst als Opfer für andere herhalten muss. Dann ist Schluss mit lustig.

In Gottes Wort heißt es:

Auch schandbare und närrische oder lose Reden (dazu zählt das Lästern)
stehen euch nicht an (dies sollte ein echter Christ nicht tun) ...

(Epheser 5/4)

Alle ... Lästerung(en) seien fern von euch (dies tut nicht) ...
(Epheser 4/31)

... sei kein Lästermaul.
(Sprüche 4/24)

Humor ist mit einem Messer vergleichbar. Mit dem Messer kann man Essen zubereiten
(dies ist nützlich und hilfreich) oder jemanden befreien, der gefesselt ist - aber
man kann damit auch verletzen und töten.

Es kommt immer darauf an, wo und wie man es einsetzt.
Also nicht damit sinnlos herumspielen.

Und auch mit dem Humor sollte man nicht sinnlos herumspielen.
Er könnte andere Menschen verletzen.

Man sollte ihn nur gezielt einsetzen - und zwar dort,
wo er passt und keinen Schaden anrichtet.

Ich habe nicht vor, auf dieser Homepage Witze zu erzählen, um die Leser zu belustigen,
aber einige Denkanstöße kombinierte ich mit einem kleinen Späßchen,
um dich zum Nachdenken anzuregen.


Wenn du nun direkt zu solchen Textstellen weitergeleitet werden möchtest,
dann klicke bitte auf eine der folgenden Zeilen.

Möchtest du anschließend an diese Stelle hier zurück, um einen weiteren Witz zu lesen,
dann klicke bitte in den alphabetisch geordneten Suchbegriffen auf: Witze.

Nachfolgend nenne ich die einzelnen Klartext-Punkte mit ihrem Titel.
Indem du auf die jeweilige Zeile klickst, gelangst du direkt
zu einem Witz, der sich entweder am Anfang oder innerhalb
des jeweiligen Klartext-Punktes befindet.

Übrigens kannst du den einen oder anderen Witz gelegentlich auch nutzen,
um ein Gespräch auf Gott und Jesus - oder auf diese Homepage zu lenken.


Nun
wünsche ich dir Spaß und Nachdenklichkeit beim Lesen.

Witz - komm raus - du bist umzingelt !



  • Der Klartext-Punkt 001 trägt den Titel:

    Wie wirst du als Christ am Jüngsten Tag garantiert gerettet ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um die große Liebe.



  • Der Klartext-Punkt 003 trägt den Titel:

    Wie kannst auch du es schaffen, die Bibel zu verstehen ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Was blockiert den Informationsfluss ?



  • Der Klartext-Punkt 005 trägt den Titel:

    Du sagst, du hättest keine Zeit, um in der Bibel zu lesen ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: "Keine Zeit."



  • Der Klartext-Punkt 009 trägt den Titel: Was bedeutet: Buße tun ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht ums Beten und Buße tun.



  • Der Klartext-Punkt 010 trägt den Titel:

    Wir sollen die Worte von Gott und Jesus Christus lesen
    (oder hören) -
    verstehen - glauben
    (also nicht daran zweifeln) - merken - und tun !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: nur die Hälfte verstehen.



    In diesem Klartext-Punkt gibt es noch einen zweiten Denkanstoß,
    bei dem es um das richtige Zuhören geht.

    Zu diesem Denkanstoß bitte hier anklicken.



  • Der Klartext-Punkt 012 trägt den Titel: Was bedeutet: Glauben ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Leichtgläubigkeit, und im Anschluss ein Witz,
    in dem von der Wahrheit die Rede ist, die sich allerdings unglaublich anhört.



  • Der Klartext-Punkt 015 trägt den Titel:

    Ist es wirklich so schwierig, das ewige Leben zu bekommen,
    und gelangen tatsächlich nur wenige Menschen in Gottes Reich ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das blinde Nachlaufen der großen Masse.



  • Der Klartext-Punkt 018 trägt den Titel: Wir sollen nicht träge sein !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Ausreden zur Trägheit.



  • Der Klartext-Punkt 019 trägt den Titel:

    Was bedeutet: Für den Herrn begeistert zu sein ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Zielstrebigkeit.



  • Der Klartext-Punkt 021 trägt den Titel:

    Wir sollen nach dem Vorbild von Jesus Christus leben !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um die Beobachtung des Vorbildes.



  • Der Klartext-Punkt 037 trägt den Titel: Welchen Weg sollen wir gehen ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht ums Verlaufen.



  • Der Klartext-Punkt 048 trägt den Titel: Wie betet man richtig ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Betteln in Gebeten.



  • Der Klartext-Punkt 052 trägt den Titel: Gottes Kraft

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Erkennen und Annehmen von Gottes Hilfe.



  • Der Klartext-Punkt 054 trägt den Titel: Freunde

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: beliebt sein bei Freunden.



    In diesem Klartext-Punkt gibt es noch einen zweiten Denkanstoß,
    bei dem es um das richtige Zuhören geht.

    Es ist kein Witz, sondern ein tatsächliches Geschehnis.

    Zu diesem Denkanstoß bitte hier anklicken.



  • Der Klartext-Punkt 056 trägt den Titel:

    Wie kannst du mit Gottes Hilfe gesund werden - oder gesund bleiben ?

    Hier zu dem wichtigen Hinweis, der nach dem Witz folgt.



  • Der Klartext-Punkt 062 trägt den Titel:

    Der Auftrag lautet: Durchhalten und nicht zweifeln !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Geduld - und tapferes Durchhalten.


    In diesem Klartext-Punkt gibt es noch einen zweiten Denkanstoß,
    bei dem es um Vertrauen geht.

    Zu diesem Denkanstoß bitte hier anklicken.



  • Der Klartext-Punkt 063 trägt den Titel: Wir sollen Geduld erlernen !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Ungeduld.



    In diesem Klartext-Punkt gibt es noch einen zweiten Denkanstoß,
    bei dem es um das Thema Hektik geht.

    Zu diesem Denkanstoß bitte hier anklicken.



  • Der Klartext-Punkt 076 trägt den Titel: Toren und ihre Torheit.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Torheit.



  • Der Klartext-Punkt 077 trägt den Titel:

    Wir sollen andere Menschen nicht verurteilen und nicht richten !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das vorschnelle Verurteilen anderer Menschen.



  • Der Klartext-Punkt 080 trägt den Titel: Nächstenliebe.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um menschliches Verhalten.



  • Der Klartext-Punkt 082 trägt den Titel: Streit.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Streit.



  • Der Klartext-Punkt 085 trägt den Titel: Natur- und Klimaschutz.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Naturschutz.



  • Der Klartext-Punkt 086 trägt den Titel: Wenn es einen Gott gibt, warum ... ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Wer ist der Herr ?



  • Der Klartext-Punkt 087 trägt den Titel:

    Fügen wir anderen Menschen wirklich Böses zu ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Thema: Jemanden "übers Ohr hauen".



  • Der Klartext-Punkt 088 trägt den Titel: Arme und Reiche

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das größte Problem dieser Welt.



  • Der Klartext-Punkt 090 trägt den Titel: Mein Besitz.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um den Besitz.



  • Der Klartext-Punkt 091 trägt den Titel: Wie kannst du Zufriedenheit erlernen ?

    Hier zwei Witze zum Thema Glück und Zufriedenheit.



    Der zweite Teil des Titels lautet: Was ist Glück ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um den Umgang mit Pech.



  • Der Klartext-Punkt 092 trägt den Titel: Fasten - oder Verzicht üben ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um den Hunger in der Dritten Welt.



  • Der Klartext-Punkt 098 trägt den Titel:

    Was unterscheidet echte Christen von "Namens-Christen" ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht darum, etwas "aus Spaß" anderen nachzumachen.

    Aber es ist kein Spaß - sondern bitterer Ernst.



  • Der Klartext-Punkt 108 trägt den Titel:

    Warum wird über Gott und Jesus Christus gelästert und gelacht ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Glauben an etwas, was man nicht sehen kann.



  • Der Klartext-Punkt 113 trägt den Titel:

    Eines Tages ist es zu spät !

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Ende, das jeden von uns ganz schnell erreichen kann.



  • Der Klartext-Punkt 118 trägt den Titel:

    Das Jüngste Gericht.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um den sorglosen Umgang mit diesem Thema.



  • Der Klartext-Punkt 126 trägt den Titel: Einige Ratschläge zum Thema Kindererziehung.

    Hier zu zwei nacheinander folgenden Denkanstößen, in denen es darum geht,
    Kindern das selbstständige Denken beizubringen.



  • Der Klartext-Punkt 131 trägt den Titel: Depressionen.

    Obwohl das Thema Depressionen ein sehr ernstes Thema ist, hier ein kleiner Scherz.



  • Der Klartext-Punkt 139 trägt den Titel:

    Mit der Hilfe von Gott und Jesus vom Raucher zum Nichtraucher ?

    Hier zum ersten Denkanstoß.
    In ihm geht es um Gehorsam und Ungehorsam einiger Patienten beim Arzt.



    Hier zum zweiten Denkanstoß. In ihm geht es um Raucher und ihr Verhalten.



  • Der Klartext-Punkt 142 trägt den Titel: Der Weg in die Hölle.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um die Höllenqualen.



  • Der Klartext-Punkt 143 trägt den Titel: Trost

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Trost.



  • Der Klartext-Punkt 148 trägt den Titel:

    Dürfen wir Gottes Gesetze "sortieren" und daran "herummäkeln" ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Aussortieren.



  • Der Klartext-Punkt 160 trägt den Titel:

    Denkanstoß zu den Themen: Advent, Weihnachten und Geburtstag.

    Hier zum Denkanstoß - es geht darum, etwas mit Erfolg zu suchen.



  • Der Klartext-Punkt 161 trägt den Titel:

    Die Luft ist 'raus - die Begeisterung weg ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um das Erkalten der Liebe.



  • Der Klartext-Punkt 163 trägt den Titel:

    Mann und Frau - unterschiedlicher Glaube.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um die Ehe.



  • Der Klartext-Punkt 167 trägt den Titel: Der Klartext-Punkt eines Ketzers ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht ums blinde Nachfolgen.



  • Der Klartext-Punkt 177 trägt den Titel: Effizient für den Herrn tätig sein. Was bedeutet das im Alltag ?

    Hier zum Denkanstoß - es geht um Effizienz.



  • Der Klartext-Punkt 211 trägt den Titel: Was ist echte Liebe? Der Umgang zwischen Mann und Frau.

    Hier zum Denkanstoß - es geht um die echte Liebe.




  • Falls dir noch ein Witz einfallen sollte, der Menschen nachdenklich macht,
    und in den Text der Homepage passt, dann kannst du ihn mir gern schreiben.

    Meine aktuelle E-Mail-Adresse findest du im Impressum.




    Hier zurück zum Seitenanfang.


    Hier zur Start-Seite.